Kreisjägerschaft Gütersloh e.V.

 

Herzlich Willkommen auf unseren Seiten

       
   
Startseite LJV-NRW
Startseite KJS-Gütersloh
 
News
Termine
Vorstand
Hegeringe
Borgholzhausen (1)
Gütersloh (2)
Halle (3)
Harsewinkel (4)
  
- Aktuelles
    - Vorstand 
Herzebrock-Rheda (6)
Reckenberg-Wiedenbrück (5)
Rietberg (7)
Schloß Holte-Stukenbrock (8)
Steinhagen (9)
Verl (10)
Versmold (11)
Werther (12)
Jagdliches Schießen
Jagdgebrauchshundewesen
Jagdliches Brauchtum
Jägerinnen
Jungjägerausbildung
Junge Jäger
Lernort Natur
Naturschutz
Untere Jagdbehörde
RWJ
 
Kontakt
Impressum/Datenschutz
 
Harsewinkel (4)
 

Aktuelles aus dem Hegering

Termine
Am Samstag, den 8. September lädt Birgit Schulte im Rodde alle Hundefreunde zu sich "Im Witten Sand 15" nach Harsewinkel ein. Beginn ist um 14:0 Uhr. Wie im Letzten Jahr,
werden jagdliche Übungen mit den Vierbeinern durchgeführt, um sie auf die nächste Jagd-Saison vorzubereiten.
Im Anschluss wird "Im Witten Sand" gesellig gegrillt, hierzu sind alle Hegeringmitglieder herzlichst eingeladen.
Um planen zu können ist eine Anmeldung erforderlich.
Birgit Schulte im Rodde Tel. 05247/409634 oder 0171/6836602.

 
Am Samstag, den 18. August, lädt der Hegering Harsewinkel zur Radtour "Rund um Harsewinkel" ein. Es sind alle Mitglieder des Hegerings und deren Familienangehörige herzlichst
eingeladen, an der Tour teilzunehmen. Abfahrt wird um 15:00 Uhr vom "Jägerhof Johannsmann" Im Witten Sand 27, 33428 Harsewinkel sein.
Ab ca. 18:00 Uhr wollen wir den Tag mit Köstlichkeiten "vom Grill" und dem ein oder anderen Getränk bei Rolf Bellmann ausklingen lassen.
Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf einen tollen Tag mit euch.

 
Rückblick:    
     

Fr. 02.03.2018

20:00 Uhr

Hegeringversammlung Jägerhof Johannsmann - Im Witten Sand 27, 33428 Harsewinkel

Gehörnschau ab 19:30 Uhr

Sa. 24.02.2018

10:00 - 19:00 Uhr

Gehörnabgabe beim Hegeringleiter oder seinem Stellvertreter

     

Fuchsbejagungswoche im Hegering Harsewinkel

Auch in diesem Jahr rief der Hegering Harsewinkel seine Mitglieder zur intensiven Fuchs und Raubwild Bejagung im Januar auf. Um den Druck der Prädatoren auf die zurück gehenden Niederwildbestände zu senken, sollte Füchsen und Co am Kunstbau und bei nächtlicher Ansitzjagd nachgestellt werden. Am Sonntag den 29. Januar konnte unser Hegeringleiter Rolf Bellmann 42 Jägerinnen und Jäger an einer imposanten Strecke von 25 Füchsen, 3 Waschbären und 2 Iltisse begrüßen. Rolf Bellmann dankte allen für ihren Einsatz, sein besonderer Dank galt den Bauhundeführern, da die meisten Füchse und Waschbären bei der Jagd am Kunstbau zur Strecke kamen. Die jährlich steigende Zahl an Waschbären zeigt, dass sie in Harsewinkel fußgefasst haben. Nach dem die Strecke von
den Bläsern des Jagdhornbläserkorps Hegering Harsewinkel verblasen wurde, endete die Fuchsbejagungswoche bei einem geselligem Frühstück im Jägerhof Johannsmann. 

 

===============================================================

             Nachruf

        Josef Füchtenkord

                                

Wir trauern um unseren Jagdfreund Josef Füchtenkord, der am 31.10.2016 im Kreise seiner Familie verstarb. Nach langer Krankheit und doch für uns alle plötzlich und unerwartet, verloren wir mit ihm einen passionierten Waidmann, Freund, Jagdgefährten und Ratgeber.

Wir alle haben Josef Füchtenkord als freundlichen und immer zu Scherzen aufgelegten kompetenten Jagdgefährten kennen – und schätzen gelernt. Sehr erfolgreich mit dem Jagdhornbläserkorps Hegering Harsewinkel war Josef auf vielen Landes- und Bundeswettbewerben als Korpsleiter vertreten. Dort wurden zahlreiche Bundes- und Landestitel unter seiner Leitung errungen. Josef Füchtenkord war im Hegering Harsewinkel für das jagdliche Brauchtum als Obmann im Vorstand tätig. Er verstand es wie kein anderer, auf seine ihm typische Art, das Jagdliche Brauchtum über unsere Grenzen hinweg zu vermitteln. Immer freundlich, mit einem Lächeln auf den Lippen, vermittelte er uns allen gern sein Wissen und stand uns als Ratgeber immer zur Verfügung.

Auch auf Landesebene war Josef als Obmann tätig und förderte auch hier das Brauchtum mit allen Möglichkeiten. Bei seiner Verabschiedung in Siegen sagte LJV Präsident Müller-Schallenberg zutreffend:

„Josef Füchtenkord ist mit seinem herausragenden Wirken bis heute ein Botschafter der Jagd auf allen Wegen, den Bodenständigkeit, Ehrlichkeit und Herzlichkeit auszeichnen“.

Josef Füchtenkord machte durch sein Wirken und Handeln unseren Hegering Harsewinkel über die Landesgrenze hinweg bekannt. Man hörte vielerorts: „Aus Harsewinkel? Grüß Josef von mir. "So war er unser Josef. Überall ein geschätzter Waidmann, gern gesehener Gast und an Herzlichkeit und Ehrlichkeit nicht zu übertreffender Freund.

Wir sind Ihm zu großem Dank verpflichtet und unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Danke für alles Josef.                                                                                 

                                                                        

Vorstand Hegering Harsewinkel

 

===============================================================

 Link zu den WEB-Seiten des Jagdhornbläserkorps Hegering Harsewinkel e.V. : www.harsewinkel-jagdhorn.de

===============================================================